Familientag in der Kunsthalle Ludwig in Höchst

04Ausstellungseröffnung Schachteln


Kunstausstellung zum Thema Familie
Letztmalig am 11. Juni 2016 ganztägig geöffnet!
Finissage am 12.06.2016 von 14 bis 15 Uhr.

Das Frankfurter Bündnis für Familien – West präsentiert die Kunstausstellung „Meine Familie – Familien in Schachtel“ in der Kunsthalle Ludwig in Frankfurt – Höchst, Königsteiner Straße 61a, 65929 Höchst.
Neun Kinder-, Jugend- und Familieneinrichtungen aus dem Frankfurter Westen haben zum Thema „Was ist für Dich Familie?“ 120 Familienschachteln gestaltet. Die kunstvollen Schachteln, O-Töne der Kinder und Jugendlichen und zahlreiche Skizzen sind letztmalig am Samstag, 11. Juni 2016 von 10 bis 17 Uhr zu besichtigen. Alle Neugierige und Interessierte sind herzlich willkommen!
Zur Finissage ist die Kunsthalle Ludwig am Sonntag, 12.Juni 2016 von 14 bis 15 Uhr geöffnet.

Aktuelle Öffnungszeiten:
mittwochs von 14 bis 17 Uhr, donnerstags von 10 bis 13 Uhr und freitags von 10 bis 17 Uhr. Sonderöffnungstag für Familien ist am 11.6.16 von 10 bis 17 Uhr.
Anmeldung für Gruppen erforderlich. Eintritt frei!
Pressekontakt: Monika Hofmann, 069 212 39001, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Plakat zur Ausstellung: pdf symbol

Impressionen der Ausstellungseröffnung weiteren Bildern finden Sie hier.

Bündnistermine 2019/20

Unsere aktuellen Termine für 2019/20:

Weiterlesen ...
14. Frankfurter Familienmesse 2019

Familienmesse 2019

Weiterlesen ...
9. Familienkongress – Vom Umgang mit Geld in Familien bis zur Kinderarmut in einem reichen Land

Karte Kongress klein„Auskommen mit dem Einkommen – Lebenswirklichkeiten von Familien“

Der 9. Frankfurter Familienkongress 2017 spannte einen weiten Bogen beim Thema Auskommen mit dem Einkommen. Die Frage, wieviel Taschengeld in welchem Alter sinnvoll ist, wurde ebenso erörtert, wie mögliche Wege aus der Schuldenspirale.

 

Weiterlesen ...
2019: Frankfurter Bündnis für Familien zu Gast im Jobcenter

 SRB2777
Das Kuratorium des Frankfurter Bündnisses für Familien auf dem Frankfurter Abend: v.l.n.r. Dany Kupczik (Sportkreis Frankfurt), Karl-Heinz Huth (Agentur für Arbeit Frankfurt am Main), Dr. Susanne Feuerbach (Amtsleiterin des Frankfurter Kinderbüros), Czernohorsky-Grüneberg (Jobcenter Frankfurt), Michael Zimmermann-Freitag (Der PARITÄTISCHE Hessen), Petra Löbermann (Katholische Kirche Frankfurt), Florian Schöll (Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main)

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok